Miniatur-Peristaltikpumpen MP 1

Miniatur-Peristaltikpumpen MP 1

Die Miniatur-Peristaltikpumpen MP1 wurden für Dosieraufgaben in Analysegeräten und für die Beprobung von Chemo- und Biosensoren entwickelt. Sie sind als OEM-Pumpen für den Einbau in Geräte konzipiert.

Der Bereich der Förderleistung kann durch Auswahl der Getriebeuntersetzung und die Wahl des Schlauchinnendurchmessers festgelegt werden.  Über die Betriebsspannung ist die Förderleistung der Schlauchpumpen innerhalb des gewählten Bereichs einstellbar.

MP1-Schlauchpumpen sind in den Standard-ausführungungen MP 1.0 bis 1.3 mit Gleichstromgetriebemotor oder als Sonderausführung MP1S lieferbar